Archiv für Offenbach am Main

Offenbach – Mittelseestraße – Einbahn in Gegenrichtung

Einbahnstraße ist zwar laut Fahrbahnmarkierung für das Radfahren auch in die entgegengesetzte Fahrtrichtung erlaubt. Allerdings ist es nicht zu empfehlen, weil kein Autofahrer, aus der Hospitalstraße kommend dies wissen – oder einsehen kann.

,

Keine Kommentare

Offenbach – Berliner Straße / Stadthof – Radwegende

Benutzungpflichtiger Radweg endet einfach so, auf einem kleinen Parkplatz, an einer Tiefgaragenausfahrt, kurz vor einer Bushaltestelle – in einem Bereich also, wo neben den parkenden Autos auch viele Fußgänger unterwegs sind. (400 m weiter, an einer Fußgänger-Ampel beginnt er dann wieder neu)

, ,

Keine Kommentare

Offenbach – Berliner Straße – Radweg als Gehweg für Autofahrer?

benutzungspflichtiger Radweg verläuft zwischen Parkplatz und Grünstreifen (Autofahrer, die ihr Auto abgestellt haben, müssen zwangsläuf den Radweg entlang zur nächsten Lücke im Grünstreifen laufen, um auf den Fußweg zu gelangen). Außerdem müssen Pkw, die aus den Grundstückausfahrten wollen, sehr weit vor fahren, um an den parkenden Autos die Straße einsehen zu können – und behindern so zusätzlich den Radweg.

, ,

Keine Kommentare

Offenbach – Kaiserlei-Kreisel / Berliner Straße – Zweirichtungsradweg

Der Radweg ist in diesem Bereich in beide Richtungen zu befahren und verläuft direkt neben dem Fußweg. Für Autofahrer in der Ausfahrt des Parkplatzes ist der Radweg nicht weit genug einsehbar.

, ,

Keine Kommentare