Archiv für Niedersachsen

Ofen: Linksabbieger übersieht Radfahrerin auf Fuß/Radweg

Am Samstagabend den 6.10.2010 erreignete sich in Ofen westl. von Oldenburg (Gemeinde Bad Zwischenahn) ein Verkehrsunfall zwischen einem linksbbiegenden PKW und einer Radfahrerin.

[...] Wie es von Seiten der Polizei ferner heißt, war die Radfahrerin auf dem Fuß- und Radweg an der Hermann-Ehlers-Straße Richtung Oldenburg unterwegs. Ein 67-jähriger Autofahrer, der von der Hermann-Ehlers-Straße nach links in die August-Hinrichs-Straße abbiegen wollte, übersah die Radfahrerin. Es kam zum Zusammenstoß. Mit Verdacht auf einen Beinbruch wurde die 66-Jährige ins Krankenhaus eingeliefert.[...]
Quelle: Nordwest-Zeitung online

, ,

Keine Kommentare

Syker Straße: Zusammenstoß mit Unfallflucht auf kombiniertem Rad- und Fußweg

Eine junge Fahrradfahrerin wurde am Sonntagmorgen den 6.6.2010 auf dem kombinierten Rad- und Fußweg der Syker Strasse von einem roten Mercedes-Sprinter erfasst und kam dadurch zu Fall. Der Fahrer entfernte sich vom Unfallort,  Hinweise unter 04202/9960 an die Achimer Polizei.

[...]Ein 14-jähriges Mädchen, das mit seinem Fahrrad auf dem kombinierten Rad- und Fußweg in Richtung Ortsmitte unterwegs war, wurde von einem roten Mercedes-Sprinter erfasst, der die Syker Straße vom Busbahnhof kommend in Richtung Baumarkt Eggers überqueren wollte. Durch den Zusammenprall stürzte das Mädchen zu Boden, der Transporter rollte anschließend über ihr Fahrrad. […

Polizeiinspektion Verden / Osterholz

, ,

Keine Kommentare

Salzhemmendorf – Bahnübergang

Extrem fieser Bahnübergang: Auch bei Trockenheit rutschig! Quert in sehr spitzem Winkel die Straße. Zum stumpfen Überfahren den nachfolgenden Verkehr per Handzeichen vom Überholen abhalten!

,

1 Kommentar

Salzhemmendorf – Fieser Bahnübergang

Extrem fieser Bahnübergang: Auch bei Trockenheit rutschig! Quert in sehr spitzem Winkel die Straße. Zum stumpfen Überfahren den nachfolgenden Verkehr per Handzeichen vom Überholen abhalten! Quert nach etwa 300 m die Straße noch einmal!

,

Keine Kommentare

Wulmstorf

Fehlende Radfahrerfurt an Zweirichtungsradweg.

Keine Kommentare

Verden – Ausgebremst..

Benutzungspflichtiger Radweg geht in Fußweg mit “Radfahrer frei” unter der Brücke über. Beim Übergang ist ein Wechsel auf die Fahrbahn nicht mehr möglich, da es keine Bordsteinabsenkung gibt.

Keine Kommentare

Dörverden – Flussquerung

Eine reaktivierte Fähre ermöglicht Radfahrern und Fußgängern zu bestimmten Zeiten die Überquerung der Aller. Die Fähre dient dabei vor allem dem Freizeitverkehr und befördert rund 6.000 Personen pro Jahr. Mehr unter: http://www.otersen.de/faehre.php

Keine Kommentare